05
Insel Langeoog
08 2017

Mit etwa 20 Quadratkilometern Fläche gehört die Insel Langeoog zu den mittelgroßen Ostfriesischen Inseln und hat einen 14 km langen Sandstrand. Vom Hafen aus gibt es eine kleine Inselbahn, die einen zum Inseldorf befördert. Ansonsten geht es zu Fuß oder mit dem Fahrrad über die Insel, denn diese ist autofrei. Das Wahrzeichen der Insel ist der Wasserturm, der 1909 als Seezeichen und Wasserreservoir erbaut wurde. Ich habe eine Wanderung zum Osten der Insel gemacht, es gab leckeren Kuchen vom Inselbäcker und ich konnte die schönen Malereien vom Inselmaler bestaunen. Außerdem war ich beim 1. Streetfood-Festival auf einer Deutschen Nordseeinsel überhaupt dabei, die am Hafen von Langeoog stattfand.

[ Photos here ]
14
Schloss Petershagen
07 2017

Ich durfte einen ganz besonderen Tag auf Schloss Petershagen verbringen. Das Schloss Petershagen ist eine um 1306 von Bischof Gottfried von Waldeck als Wasserburg errichtete Anlage im nördlichen Raum von Minden. Ich habe mich dort sofort wohl gefühlt. Alle Mitarbeiter waren sehr herzlich und das Essen war einfach ein Traum. Bei einem Spaziergang in der Nähe des Schlosses habe ich eine wunderschöne Blumenwiese entdeckt.

[ Photos here ]
18
Landpartie Schloss Bückeburg
06 2017

Ich war heute auf der 18. Landpartie auf Schloss Bückeburg bei sehr schönem, sommerlichem Wetter und es gab eine Zeitreise in die Goldenen 20er Jahre, die ich sehr mag. Ich hörte Jazz-Musik, ich begegnete Gäste im 20er-Jahre-Look mit Perlenkette und Kopffederschmuck, ich fotografierte wunderschöne Blumen und ich habe Laurel und Hardy getroffen. Bei einem von den 200 Ausstellern - einer Töpferei - habe ich mir zwei Vasen gekauft und zur Kaffeezeit gab es Erdbeerkuchen und Mandarinen-Quark-Torte.

[ Photos here ]
05
Oppelscher Garten
06 2017

Einer der schönsten Orte im sommerlichen Weimar ist der Oppelsche Garten mit dem Oppelschen Pavillon. Hier befindet sich das italienische Gartencafe und Restaurant Giardino mit leckerem Essen. Heute war ich wieder an diesem tollen Ort und es gab Spaghetti Bolognese mit Möhren und Erbsen.

[ Photos here ]
04
Schloss Molsdorf
06 2017

Schloss Molsdorf liegt in der Nähe von Erfurt in Thüringen, hervorgegangen aus einer Wasserburg des 16. Jahrhunderts. Es gibt einen Pavillion, einen Aussichtspunkt, eine kleine Kirche und ein Lapidarium sowie eine Orangerie im ca. 8 Hektar großen Landschaftspark. Heute war ich dort und es gab leckere Himbeer-Sahne-Torte im Schlossrestaurant.

[ Photos here ]
21
Schloss Gesmold
05 2017

Das Schloss Gesmold ist ein zweiflügeliges Renaissanceschloss und liegt bei Melle. Nach einer wunderschönen Kaffeezeit heute vor dem Biocafe Orangenhaus mit Sonnenschein und leckerem Himbeer- und Erdbeerkuchen, war ich in der Parkanlage spazieren. Ich habe den tollen Schlossladen besucht und mir dort Postkarten vom Schloss und ein Postkartenbuch mit Waldtieren gekauft. Anschließend bin ich noch durch den Schloss-Irrgarten gegangen.

[ Photos here ]
30
Frühlingsfestival Schloss Ippenburg
04 2017

Ich war schon oft auf dem Frühlingsfest auf Schloss Ippenburg, aber dieses Jahr erwartete mich ein Meer aus Tulpen, um genauer zu sein 65.000 Tulpen. Bei herrlichem Sonnenschein konnte ich wunderschöne Motive einfangen und es gab Käse- und Erdbeerkuchen am Lieblingsstand.

[ Photos here ]
28
Heimathaven
01 2017

Heute war mein erster Besuch im Heimathaven in Oldenburg. Ein toll eingerichtetes Cafe mitten in der City, aber etwas abseits von den vielen Geschäften. Der Heimathaven ist eine Mischung aus Einzelhandel und Gastronomie. Ich habe Schokolade entdeckt und gekauft und es gibt auch Kaffee zum Mitnehmen für zuhause. Ich habe den Käsekuchen probiert und kann ihn sehr empfehlen.

[ Photos here ]
joomla templates freejoomla extension
Back to Top